lindsay lohan

Girls Club – Vorsicht bissig!

ist eine im Jahr 2004 gedrehte Komödie, welche von Tina Fey geschrieben wurde. Unter der Regie von Mark Waters, Bruder von Daniel Waters, spielt Lindsay Lohan in der Hauptrolle als Cady Heron.

Das Drehbuch basiert auf dem Buch Queen Bees and Wannabes, welches beschreibt, wie sich weibliche High-School-Cliquen verhalten, und welchen Einfluss sie auf ihre Umgebung haben.

 

Handlung 

Der Film handelt von Cady Heron (Lindsay Lohan), die von ihren Eltern, die Zoologen sind, in Afrika aufgezogen wurde. Nachdem ihre Mutter eine Stelle an der Northwestern University angeboten bekommen hat, zieht diese mit ihrer Familie nach Chicago (Illinois, USA). In Chicago muss Cady erstmals auf eine öffentliche Schule gehen.

Ihre ersten Freunde an der neuen Schule, der North Shore High School, sind die beiden Außenseiter Damian "der so schwul ist, dass es nicht zu glauben ist" und Janis (Lizzy Caplan). Schon bald kommt sie erstmals in Kontakt mit einer Clique namens The Plastics. Zu dieser Clique gehören die drei beliebtesten Mädchen der Schule: Regina George (Rachel McAdams), Gretchen Wieners (Lacey Chabert) und Karen Smith (Amanda Seyfried). Die drei Mädchen bieten Cady die Angehörigkeit zu ihrer Clique an.

Zwar ist Cady anfangs skeptisch, aber ihre beiden Freunde Damian and Janis ermuntern sie dazu, dieser Clique beizutreten, um anschließend deren Geheimnisse auszuplaudern. Doch mit der Zeit wird Cady immer mehr einer von ihnen, ohne es zu merken. Als sie sich schließlich in Reginas Exfreund Aaron verliebt, kommt es zu einer Serie von Intrigen innerhalb der Gruppe.

 

Kritiken 

Das Lexikon des internationalen Films schrieb, die Komödie sei „flott inszeniert“ und „nicht unintelligent“. Sie stelle ihre Charaktere als „Opfer eines reibungslos funktionierenden Systems“ dar.

 

 




Lindsay

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Lohan



Picture....

Buttons...

about her live...

Movies....

Steckbrief....

Links...

Credits

Design

Designer

Host

Movies....


Ein Zwilling kommt selten allein (1998)....

Freaky Friday (2003)....

Bekenntnisse einer Highschool-Diva(2004)

Girls Club %u2013 Vorsicht bissig!(2004)

Herbie: Fully Loaded(2005)

Zum Glück geküsst(2006)

A Prairie Home Companion(2006)

Bobby (2006)

Music and more....

Singles....

Alben....

Soundtracks....

Videos....

Lyrix....



Besucher online

Rumors...

Speak...

Me Vs. The World....

First...

Confessions Of A Broken Heart (Daughter to father)

Something I never had...

Take Me Away...

I Live For The Day...

Counter

Wetter^^....



Gratis bloggen bei
myblog.de